Kontakt

Skillsgarden AG
Technoparkstrasse 3
8406 Winterthur
info@skillsgarden.ch
Tel : +41 52 222 53 53

Unser Angebot

Was ist psychologische Sicherheit?

«Psychologische Sicherheit» meint die gemeinsame Überzeugung aller Teammitglieder, dass das Team sicher ist, zwischenmenschliche Risiken einzugehen – ohne zwischenmenschliche Konsequenzen (Amy Edmondson, 1999).

Psychologische Sicherheit unterstützt eine produktive und konstruktive Fehlerkultur – Fehler offen ansprechen können und aus Fehlern lernen: Eine solche Kultur wird in vielen Organisationen angestrebt, doch oft vergeblich. Wieso eigentlich?

Erfolgsfaktor Nummer eins für die Zusammenarbeit

Eine 2016 mit mehr als 180 Teams durchgeführte Google-Studie zeigte, dass das Konzept der psychologischen Sicherheit der wichtigste Faktor für den Erfolg von Teams ist. Im Klartext bedeutet dies: Jedes Teammitglied traut sich, auch Unangenehmes anzusprechen, um ein gemeinsames Vorankommen zu ermöglichen. Man spricht tatsächlich über Fehler und übt konstruktive Kritik aus.

Amy Edmondson konnte schon 1999 nachweisen, welche Erfolge für Teams und Unternehmen möglich sind, sobald Teammitglieder Fehler ohne Sanktionen ansprechen können. Nur wer über Fehler offen redet, kann wirklich daraus lernen. Andere Studien (z. B. von Anderson & West) konnten den Effekt von ähnlichen Konzepten (participative safety) auch z. B. auf die Innovationsfähigkeit zurückführen.

Wir sind Ihr Partner

Fast jeder hat bereits die Erfahrung gemacht, wie wichtig es ist, Fehler ansprechen und/oder zugeben oder wenigstens seine Meinung frei äussern zu können, ohne Angst haben zu müssen, dafür abgestraft zu werden. Auch wenn der Weg dorthin Veränderungen erfordert, ist er gangbar.

Lesen Sie mehr dazu in unserem White Paper Psychologische Sicherheit – Grundlage von Hochleistung in Teams.

Erfolgreich führen dank Leadership Development

Erfolgreich führen bedeutet, die Unternehmensziele mit den Mitarbeiterressourcen in Einklang zu bringen – egal, wie stürmisch es auf der hohen See der Globalisierung und Digitalisierung zu- und hergeht. Beim Leadership Development fokussieren wir deshalb auf die Menschen als wichtigsten Erfolgsbaustein für unternehmerisches Wachstum. In diesem Kontext trainieren wir die Skills Führung und Leadership inkl. Zielformulierung, Feedback und Kommunikation, Kompetenzmanagement und Talententwicklung sowie Coaching.

Innovation dank Design Thinking

Neue Ideen und bessere Lösungen verdrängen fortwährend bestehende, weniger gefragte Angebote. Innovationsfähigkeit, die über das herkömmliche Produkt- und Prozessmanagement hinaus geht, wird dringend benötigt.

Dabei fusst die Grundlage jeder Innovation auf einer kreativen Unternehmenskultur, deren Rückgrat die psychologische Sicherheit bildet.

Zusammen mit Ihnen bringen wir Ihre Innovationskultur und Ihre Ideen zum Blühen, z. B. mit Design Thinking.

Design your Life

Unser derzeitiges Arbeitsleben ist reich an Möglichkeiten der Gestaltung – innerhalb und ausserhalb eines Unternehmens. Noch nie war es (theoretisch) so einfach so vieles ausüben zu können. In vielen Menschen gibt es heutzutage z. T. vollkommen unterschiedliche Ideen, wie ihr Arbeitsleben aussehen könnte. Regelmässig belegen bei Umfragen zur Arbeitszufriedenheit Wünsche nach mehr Gestaltungsspielraum, Einsatz der eigenen Stärken, Abwechslung oder der Sinn in der Arbeit die oberen Umfragewerte; Hinweise, die darauf deuten, dass viele Arbeitnehmer ihr volles Potenzial noch nicht ausleben.
Der Wunsch, die eigenen unterschiedlichen Fähigkeiten bei der Arbeit einzusetzen – unabhängig von der Stellenbeschreibung – ist für viele greifbarer und unerreichbarer als jemals zuvor. Dieses Paradox lässt sich durch die Vielzahl an Möglichkeiten erklären und dadurch, dass wir häufig selbst diejenigen sind, die unsere weitere Entwicklung am meisten erschweren. Die Antwort, wie ein gutes Arbeitsleben für einen aussehen könnte, ist für jeden individuell, das Vorgehen zu einer Antwort zu kommen, muss es nicht sein.

Design your life bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Entwicklungspfade in die Hände ihrer Talents zu legen, so dass diese mit einem anderen Commitment ihre Karriere zum Wohle der Firma verfolgen können.
Mit Privatpersonen schauen wir, welche Möglichkeiten aus der individuellen Kombination aus Erfahrungen und Fähigkeiten entstehen können und wie man diese umsetzen kann.