Psychologische Sicherheit mit dem Fearless Organization Scan messen

Endlich ist es so weit! Wir haben die Practitioner-Zertifizierung für den Fearless Organization Scan erfolgreich abgeschlossen. Nun begleiten wir erste Teams unserer Kunden dabei, ihre Psychologische Sicherheit fassbar zu machen, offen darüber zu sprechen und nächste Verbesserungsschritte für sich zu entwickeln.

Unsere Trainerin und Beraterin Katrin Hasler hat das Learning und Development-Team der Kistler AG auf ihrem Weg zu mehr psychologischer Sicherheit begleitet. So beschreibt Leiterin Verena Müller ihre Erfahrung:

„Im Laufe des 3-stündigen Debriefings hat man gemerkt, wie die Offenheit immer mehr zugenommen hat, so dass wir an einen Punkt kamen, wo man sehr offen auch über kritische Themen sprechen konnte. Aus dem Workshop sind alle frohen Mutes herausgegangen. Es war ein guter und wesentlicher Schritt für unser Team, der uns einerseits gezeigt hat, worauf wir bauen können und uns andererseits auch ganz konkret etwas an die Hand gegeben hat, womit wir weiterarbeiten können, um sicherzustellen, dass für jeden im Team diese psychologische Sicherheit da ist.“
(Dr. Verena Müller, Head Talent, Learning & Culture)

 

Der Scan erfolgt in vier Schritten:

  1. Im Vorgespräch mit der Teamleitung werden Ziele und aktuelle Herausforderungen im Arbeitsbereich abgeklärt und der Rahmen Scan festgelegt.
  2. In einem Briefing mit dem Team werden die Herausforderungen des Teams abgeholt und das Verständnis für Psychologische Sicherheit aufgebaut.
  3. Alle Teammitglieder erhalten eine individuelle Einladung für die Messung mit dem Fearless Organization Scan und füllen das kurze Online-Assessment aus.
  4. In einem halbtägigen Debriefing bespricht das Team unter der professionellen Moderation von Skillsgarden ihre Ergebnisse und deren Relevanz für kommende berufliche Herausforderungen. Zusätzlich legen sie als Team eigene Ansatzpunkte für die Weiterentwicklung ihrer Zusammenarbeit fest.

Teams, die nach diesem ersten Schritt weitermachen möchten, können mit weiteren Messungen in regelmässigen Zeitabständen ihre Entwicklung verfolgen, oder ihre Skills mit praktischen Übungen in einem Skillsgarden-Training verbessern.

Stehen auch Sie aktuell vor Herausforderungen, die Sie nur mit einem psychologisch sicheren Team meistern können? Dann kontaktieren Sie uns unter info@skillsgarden.ch oder lesen Sie mehr zum Thema in unserer Rubrik Angebot  zur Psychologischen Sicherheit.