Kontakt

Skillsgarden AG
Technoparkstrasse 3
8406 Winterthur
info@skillsgarden.ch
Tel : +41 52 222 53 53

Skillstalk: Warum der Rheinfall kein Reinfall ist – Neue Ideen an einem Ewigkeitsort

 

Der Skillstalk 3 mit Thomas Burkhardt (Mitinhaber Reasco AG)

10.09.2019 I 19:00 – 20:30 Uhr

museum schaffen I Winterthur

Worum geht es?

Am Rheinfall wartet heute auf die Besucher ein überraschend vielseitiges Angebot. Eine der treibenden Kräfte…

Rückblick zum Skillstalk mit Ernest Holm Svendsen

Am 24. Mai fand unser erster offizieller Skillstalk statt. Christoph Lindinger war im Gespräch mit Ernest Holm Svendsen., Autor des Buches „How to end the stories that screw up your life“ über sein Leben und seine Arbeit mit „The Work“….

Skillstalk: Die Macht unserer Geschichten – Eine Technik der Selbstbefragung für Zufriedenheit und Erfolg

 

mit Ernest Holm Svendsen

24.05.2019 I 17:00 – 18:30 Uhr

Im gate27 I Theaterstrasse 27b I Winterthur

 

Unser Leben besteht aus Tausenden von Geschichten: Überzeugungen über unsere Vergangenheit und Zukunft, über andere Menschen und unsere Beziehungen zu ihnen, über uns und wer wir…

Update: Start unserer Work Life Design Workshops am 08. Mai 2019

Der Start unserer nächsten Work Life Design Workshops wurde nun auf den 08. Mai verlegt. Es gibt noch freie Plätze und Sie können sich bis am 30. April anmelden bei Lea Helfenstein:l.helfenstein@skillsgarden.ch.

Die Daten:

Workshop 1: Mittwoch, 08.05.2019 17:30 – 21:00…

Rückblick auf unseren ersten Skillstalk: Psychologie trifft Wirtschaft – Silvan Scheiwiller (CEO Häfele Schweiz AG) sprach mit Christoph Lindinger

Skillstalks?

Die Veranstaltung am 28. Februar 2019 war der Auftakt einer Serie von Gesprächen, die wir von nun an mit Personen aus dem Wirtschaftsleben führen werden. Im Mittelpunkt stehen Fragen nach der persönlichen Entwicklung, dem Überwinden von Hürden, dem Umgang mit…

Work Life Design – Mit frischen Ideen in den Frühling

Im April startet bei uns im Büro eine neue «Work Life Design» Workshopreihe. Gemeinsam werden wir mit dem Life Design Ansatz während vier Abenden wieder viele neue berufliche Optionen erarbeiten: Eine tolle Möglichkeit für all diejenigen, die auf der Suche…

Work Life Design – Einführungsabend und Start der nächsten Workshopreihe

Lernen Sie an unserer Informationsveranstaltung am 17. Oktober 2018 diesen neue Ansatz für ein erfolgreiches (Berufs-)Leben kennen. Design Thinking ist nicht umsonst heute in aller Munde. Diese brillante Verbindung von Kreativität, Innovation und dem Erkennen von Kundenbedürfnissen führt zu erstaunlich positiven…

Agile Moderation – Das Anwendertraining für Change Agents und Führungskräfte am 18. Oktober in Solothurn

Moderation ist eine Kunst, die lernbar ist. Stellen sich Ihnen auch immer wieder Fragen wie die folgenden? Wie lassen sich Ihre Meetings inspirierender und effizienter gestalten? Wie kann die Aktivität der Teilnehmenden verstärkt werden, um am Ende eine breite Zufriedenheit…

Design Thinking für mich selbst – wir machen weiter!

Seit Anfang Juni läuft unsere zweite Workshopreihe „Work Life Design“. Lesen Sie im Blog Design Thinking für mich selbst, was Sie von diesem Angebot erwarten können. Ausserdem erzählen Teilnehmende über ihre Erfahrungen im Pilotworkshop.

Die Workshops finden jeweils in Winterthur in…

Zwischen Rocket Science und Nichtstun – Innovation für KMU

Die Schlüsselrolle der Psychologischen Sicherheit bei Innovation

Das Raiffeisen Unternehmerzentrum RUZ Baar war am 13. März 2018 Gastgeber einer spannenden Abendveranstaltung zum Thema Innovation. Zusammen mit zwei Experten hat RUZ Begleiter Andreas Schlegel Antworten auf die Fragen gegeben, die bei der…

Berufliche Neuorientierung zuversichtlicher gestalten

In diesem Blog geben wir Ihnen einen Einblick in unser Jobjäger-Programm, das ganz viele Schwerpunkte unserer Arbeit in sich vereint. Lesen Sie mehr.

Neue Studie zur psychologischen Sicherheit

Die 2017 an der ETH durchgeführte Studie wollte herausfinden, ob sich psychologische Sicherheit auf die Leistung eines Teams auswirkt und ob dieser Zusammenhang über das Lernverhalten und/oder das Know-how stattfindet. Lesen Sie mehr dazu hier.