Jedes Team kann erfolgreich sein. Oft jedoch schöpfen Teams ihr Potenzial nicht aus. Das, was andere überfordert, ist für erfolgreiche Teams gerade der Zündfunken. Wir erleben, dass Komplexität, Unterschiedlichkeiten und hohe Anforderungen bei solchen Teams zu Höchstleistungen führen. Wir haben Lösungen entwickelt, die Teams ermöglichen, sich signifikant weiterzuentwickeln. Startpunkt ist das Konzept der Psychologischen Sicherheit. Teams und Führungskräfte lernen damit, Meinungen und Ideen frei zu äussern, in Meetings wirklich zusammenzuarbeiten und gemeinsam aus Fehlern zu lernen. Diversität und Inklusion werden auf diese Weise nicht nur möglich, sondern sind Erfolgsgaranten.

Eine Auswahl unserer Services

  • Messung der Psychologischen Sicherheit mit Fearless Organisation Scan (PDF )
  • Impulse setzen durch Vorträge und Awareness-Training (PDF  )

  • Analyse, Interventionsgestaltung und Weiterentwicklung für individuelle Teams (Blog )
  • Systematischer Aufbau von Psychologischer Sicherheit in Organisationen
  • Online Lernen mit dem Digital Package (Video )

Kontaktieren Sie unsere Expertin:

Ina Goller

Beispielprojekt: Bayrischer Rundfunk

Psychologische Sicherheit hilft Teams, effizienter zu werden und schwierige Themen zur Sprache zu bringen. Für ein Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte hat der Bayerische Rundfunk die Bedeutung der Psychologischen Sicherheit erkannt und als online Kurs im Weiterbildungskatalog aufgenommen. Die Führungskräfte tauschten sich in den Kursen über ihre Erfahrungen bzgl. Psychologischer Sicherheit aus und erhielten Tipps und Tools für den Führungsalltag zum Aufbau der Psychologischen Sicherheit im eigenen Team.

Beispielprojekt: Kistler AG

Das Learning und Development-Team der Kistler Group hat sich nach verschiedenen personellen Wechseln dazu entschieden, begleitet durch Skillsgarden ihre Zusammenarbeit im Team zu reflektieren. Mit dem Fearless Organization Scan wurde die Psychologische Sicherheit im Team zunächst in einem anonymen Online-Assessment erhoben und danach in einem moderierten halbtägigen Debriefing-Workshop im Team besprochen.